Donnerstag, 21. Oktober 2010

In extremo

Auf dem Spinntreffen letzten Samstag habe ich ein Stück kuschelig weiches Kardenband geschenkt bekommen. Was da genau drin war, bekomme ich gar nicht mehr zusammen....Merino in dunkelblau, Seide, Baumwolle, Bambus?....(den Rest muss ich nachreichen..)
Das hab´ich möglichst dick und relativ ungleichmäßig versponnen.


Dunkelblaues Merino so dünn wie möglich versponnen...



und dann das ganze zusammen mit kleinen Perlen verzwirnt.



Sind zwar nur ein paar Meter, aber es war ja auch nur ein Versuch, wie das mit den Perlchen so klappt.

1 Kommentar:

Lesende Frauen sind gefählich... hat gesagt…

Das hat aber schön geklappt. Was hast Du draus gemacht?

Lieben Gruß
Susanne