Sonntag, 22. Januar 2012

Endlich...

...gibt es Bilder von meiner Färbektion am letzten Dienstag:

Brombeerhecke II;
300g Merino/Bambus-Mischung (Wollschaf)




Viel-zu-Pink;
250g Bluefaced-Leicester (Wollknoll)



Extreme;
270g Herco 21



Regenbogen der Dritte;
200g Wolle/Seide-Mischung (Wollknoll)



Und nochmal alle zusammen:



Kommentare:

Lesende Frauen sind gefählich... hat gesagt…

Merke: Es gibt kein ZUVIEL Pink (ich find es toll und auch die Brombeerhecke mag ich, obwohl es sowenig Pink hat)
GLG
Susanne

J hat gesagt…

Das Pinke ist ein "Wunschfärbung" für einen Tausch und ich muss zugeben, es hat mich schon während dem Färben geschüttelt :)
Die Brombeerhecke mit ein bisschen Pink ist wiederum okay für mich :)

SaLü hat gesagt…

*kicher* Viel-zu-Pink wäre mir auch viel zu pink, aber der Rest ... wunderschön :-)

Grüßles
SaLü